Stacks Image 6471

Ein Jahr mit den Redemptoristen in Peru

Stacks Image 210
Die Flagge der Republik Peru

Der Einsatzorte in Peru


In
Peru gibt es einen Einsatzort für Volunteers. Dieser ist in Lima.


Die Parroquia San Alfonso María de Liguorio unterhält die Gemeinde Santa Anita in
Lima. Die Pfarrei ist seit vielen Jahren Einsatzstelle von Freiwilligen aus verschiedenen Ländern. Die große Mehrheit von Freiwilligen kommt aus Spanien, welches auch die Mutterprovinz der redemptoristischen Vizeprovinz Peru-Nord ist, zu der unser Haus gehört. Dabei sind die Arbeit der Freiwilligen aufgrund der Vielzahl an Projekten und die Pfarrei äußerst vielgestaltig. So geben die Freiwillige nach dem Frühstück Kindern schulische Hilfe, arbeiten in einer der Gemeindebibliotheken oder besuchen und begleiten bei Betreuung von schweren Sozialfällen. Nach dem Mittagessen folgen zumeist Hausarbeiten in den verschiedenen Einrichtungen und eventuell etwas Zeit für persönliche Muße. Am Nachmittag stehen verschiedene Aufgaben in einer derWerkstätten, Bibliotheken, bei der Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung oder der Arbeit mit den Müttern zur Verfügung. Vor dem Abendessen wird der Tag mit einer gemeinsamen Eucharistiefeier beendet.


Infos bei Wikipedia zu Peru und Lima findet ihr hier:
Die Republik Peru,
deutsch
Die Republik Peru,
spanisch

Die Stadt Lima,
deutsch
Die Stadt Lima,
spanisch

Bei weiteren
Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Stacks Image 46
2003-2016 Redemptorist Volunteer Ministries - Telefon: +49 228 555 85 303 Kontakt